Trallala__x
Gratis bloggen bei
myblog.de

ich bin am ende ich musste vorher mit ansehen wie das wichtigste in meinem leben gestorben ist- meine katze. ich hab seitdem ununterbrochen geheult (außer als ich ein schnaps getrunken hab^^). sie ist bei meiner mam im arm gestorben. ich hab sie aufgehoben, sie hat gezittert und ich hab sie schnell reingetragen, dann war sie tot, und ich musste weinen. aber das ist nicht alles, dann hab ich grad noch mit meinem freund schluss gemacht.das zu erzählen ist mir jetzt zu stressig. fakt ist es ist ein beschissener tag. dann war ich heute noch dürüm essen, bin dann aufs klo und habs erbrochen. hätte ich nicht gedacht dass der drang auch außerhalb von daheim so stark wird... _fazit: ALLES SCHEISSE!!_
28.9.06 21:37
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


water lily / Website (29.9.06 14:11)
Hey, das tut mir echt Leid mit deiner Katze. Kann mir vorstellen, wie schlimm das ist...hoffe, dass es dir bald etwas besser geht.


inga / Website (30.9.06 00:44)
hej du, tut mir auch leid mit deiner katze... kannst mir das mit deinem freund j mal näher erzählen also email :tati_r1@web.de , hast aber glaubs chon, hab dir auch ne pn in rt geschrieben...
lass den kopf nich hängen,liebes
hdl inga

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Main

|Starten| |Wühlen| |Kontaktieren| |Hinterlassen|

Krimskrams

|Mein Weg| |Seelenengel| |Wahrheit|